Grafik-Controller

In Leitstellen werden sämtliche zu überwachenden Quellen zusammengeführt und zentral auf der Großbildwand zur Überwachung aufgeschaltet. Dazu werden hochverfügbare Grafik-Controller eingesetzt. Als hoch modulare Hardware bestücken wir Controller stets individuell. Über Eingangskarten können sämtliche Signale angeschlossen werden, wie DVI, VGA, S-Video, SDI, Composite, sowie Quellen über Netzwerk, IP-Streams (z.B. mpeg) und IP-Überwachungskameras. Unsere Grafik-Controller sind voll netzwerkfähig und können mit Signalen standortunabhängig angesteuert werden. Sie führen alle Quellen zentral zusammen und generieren daraus ein neues Gesamtbild mit nahezu unbegrenzter Gesamt-Auflösung: Je mehr hochauflösende Displays in einer Videowand integriert sind, desto höher ist die Gesamt-Auflösung. Denn jedes einzelne Display in der Großbildwand wird mit voller Auflösung angesteuert. In diesem hochauflösenden Gesamtbild kann der Grafik-Controller jede einzelne Signalquelle an jeder Position und in jeder Größe frei darstellen. Das System ist modular und kann später ausgebaut werden, um weitere Eingangssignale oder Displays einzubinden.

Für kritische Anwendungen legen wir Grafik-Controller redundant aus. Wir sorgen dafür, dass Ihre Großbildwand ausfallfrei im 24/7-Dauereinsatz betrieben werden kann. Testen Sie Grafik-Controller bei uns im Showroom und bei unseren Partnern. Gerne demonstrieren wir Ihnen die Funktionen auch bei Installationen unserer Kunden.

Hochverfügbare 24/7 Hardware

modularer Aufbau mit Eingangs- und Ausgangskarten für sämtliche Signale

redundant ausgelegt und erweiterbar zu jedem Zeitpunkt

Videowand-Controller